Nachrichten‎ > ‎

Indoor Steyr

veröffentlicht um 11.08.2019, 11:05 von Thomas K.   [ aktualisiert: 11.08.2019, 11:07 ]

Der Abschluss der Wintersaison wieder im Hallenbad Steyr. Die Erfolgsformel des letzten Jahres „Doppelter Leo“

hat auch diesmal gegriffen, bedeutet, dass unser Ruderfreund Leonardo wieder dabei war und der Vizepräsident

natürlich auch.  Sehr starke Leistung unserer Mixed-Mannschaft, immerhin konnten auf dem Weg ins Finale unter

anderem zwei Teams von Kanuvereinen bezwungen werden, die teilweise mit (ehemaligen) WettkampfkanutInnen

besetzt waren. Da freut man sich als „reines“ DrachenbootlerInnen-Team natürlich besonders. Und dass darunter

auch die Mannschaft des amtierenden Österreichischen 200m-Meisters war, ließ den Jubel noch etwas lauter

ausfallen (Der entsprechende Video-Beweis liegt mir vor…). Schön auch, dass man die Zeit des Widerstandes

gegen die dominierenden „Old Lake Dragons“ im Finale im Vergleich zum Vorjahr erhöhen konnte.

Super 2. Platz!

Comments